Dirty Rodriguez

Aus Saarsound
Wechseln zu: Navigation, Suche

2008-

Saarbrücken

Ska/Ska-Punk/Rock

Bio

Im September 2008 trafen sich Mitglieder aus verschiedenen Kapellen, um das Fundament für ein neues, gemeinsames musikalisches Projekt zu legen. Ihr Ziel: Spaß bringende Musik zu machen, die ihre eigene Auffassung von Humor widerspiegelt. Außerdem sollte die Musik eine willkommen Abwechslung zum damals gegenwärtigen EMO-Einerlei bieten. Aus diesem Grund beschlossen Dirty Rodriguez, SKA auf ihre eigene Art und Weise zu zelebrieren. Die treibende Kraft hinter dem Bandprojekt war Gitarrist Cristian, der sich seit der Auflösung seiner vorherigen Band bereits länger nach einer neuen Herausforderung umsah. In Marc fand er, auf der musikalischen und persönlichen Ebene den ersten Gleichgesinnten. Das Engagement des eingerosteten Drummers Tim erforderte einige Überredungskünste. Erst die Aussicht auf Bier, Black Jack und Nutten lockten ihn in den Proberaum. Seither prägt er mit seinen traumatisierenden Skillz den Sound der Band. Nach einigen Umbesetzungen trat Georg in die Rodriguez-Fraktion ein und füllte mit seinem irren Finger-Flow das Dirty-Loch. Alles was jetzt noch fehlte waren Blechbläser, um den Songs einen ska-typischen Feinschliff zu geben. Mit Markus und Fabian wurden ungefähr ein Jahr nach der Gründung die ersten zwei Vertreter gefunden. Vollzählig konnte die Kapelle nun endlich auf die Bühne. 2011 erweiterten die Dirty´s den Bläserkreis um zwei erfahrene Musiker. Mo und Holger spielten schon vorher in einer Ska-Band zusammen und waren entsprechend eingespielt. Nach der kompletten Erstbeschnupperung war die Rollenverteilung klar: Mo kitzelt amoröse Klänge aus dem Saxophon und unterstreicht die zarten Parts und Holger beschwört mit seiner Posaune die Gypsy-Seele, die in den Liedern von Dirty Rodriguez schlummert. Mittlerweile konnten Dirty Rodriguez ca. 40 Konzerte, von verschiedenen Festivals bis hin zu Supportshows für Bands wie Frau Doktor, Sondaschule, Los Kung fu Monkeys und Mad Caddies bestreiten. Mitte 2012 machten sich die Jungs auf ins Studio. Die erste eigene Platte wollen sie in der Hand halten. Christoph ersetzt Markus und Fabian, die inzwischen nicht mehr dabei sind. Der neue Mann an der Trompete hatte direkt die Chance sich im Studio zu beweisen und tat das auch entsprechend. Nach Fertigstellung des Album "Starting from scratch" und Veröffenlichung auf Rotlicht Records, kam 2013 ein neuer Alter zur Bläserfraktion. Mit Alex haben sie einen bühnenerfahren & trinkwilligen Baritonsaxophonisten dazugewinnen können.

Besetzung

Label

  • Rotlicht Records, Hamburg (2013-heute)
 http://www.rotlichtrecords.de

Tonträger

  • 2013 - "Starting from Scratch" - CD / Rotlicht Records

Sampler

  • 2013 - OX-Fanzine Compilation #109
  • 2013 - 100% Skacore Vol. II ; free download -> [1]

Links

Konzerte

18.07.2014 Rockwiese, Altstadtfest Saarbrücken

28.06.2014 Straßenfest Sarreguemines

13.06.2014 Stadfest Wadern

31.05.2014 Kleiner Klub, Saarbrücken w/ Talco

10.05.2014 Incore Festival, Saarlouis

03.05.2014 Traffic Jam Warmup Party,

12.04.2014 Antattack Festival, Dillingen

14.03.2014 Back to the Roots, Schwarzenholz

24.01.2014 JAM, Idar-Oberstein w/ Bling Point

27.12.2013 Frozen Dosen 2013, Noswendel w/ Skafield

06.12.2013 Juz Försterstraße, Saarbrücken w/ Oku and the Reggaerockers

22.11.2013 Impression Musicale, Illingen

19.10.2013 Juz Illingen, w/ Not Available

12.10.2013 Juz Utopia, w/ Chaos

28.09.2013 Jam, Idar Oberstein w/ Benzin

21.09.2013 Rocking Lorenz, Schafbrücke

14.09.2013 Rattenloch, Herdorf w/ Psycho Dandys

13.09.2013 Neuss, Ska-Minski

30.08.2013 P-Werk, Blieskastel w/ Zero Talent

06.07.2013 Stadfest St. Ingbert

05.07.2013 Kleiner Klub, Saarbrücken, Release Show "Staring from scratch"

28.06.2013 Rockwiese @Altstadtfest Saarbrücken

10.06.2013 Uni Campus Saarbrücken, Canossa, w/ Greedy Bees

30.03.2013 Thann, w/ Zero Talen, Rivers Avenue

09.11.2012 Mergener Hof, Trier, w/ Jaya the Cat

27/28.07.2012 Traffic Jam Openair, Dieburg

20.06.2012 Mad Caddies Support, Garage Saarbrücken

16.06.2012 Helfensteinfestival, Geislingen a.d. Steige

15.06.2012 Lautrer Jungs Jubiläum

30.04.2012 Erdgeschoss @Gasthaus Sutter, Zweibrücken

14.04.2012 P-Werk w/ SEK

04.02.2012 Förster Juz, Saarbrücken

30.12.2011 Illypse, Illingen Große Nacht Musik

27.12.2011 P-Werk Blieskastel

26.11.2011 Erdgeschoss @Gasthaus Sutter, Zweibrücken, /w Rafiki

12.11.2011 Juz Illingen, w/ casually dressed

09.09.2011 Juz Burbach

11.08.2011 Rocco del Schlacko, Ponyhof Sauwasen

05.08.2011 Hans! das Festival, Openair Uchtelfangen, mit Teenage Guide to Popularity & Dirty Rodriguez

23.07.2011 Siersburgfest, Siersburg

18.06.2011 Rockwiese @ Altstadtfest Saarbrücken

12.06.2011 AStA Open, UniCampus Saarbrücken

28.05.2011 Devils Place, Ska-Punk Night, mit Greedy Bees, A Roland for an Oliver, Dirty Bum, Dirty Rodriguez

27.05.2011 HDJ Wittlich, Rock gegen Rassismus

07.05.2011 Erdgeschoss, Zweibrücken Ska Night mit Los Kung-Fu Monkeys & Dirty Rodriguez

30.04.2011 Erdgeschoss @ Gasthaus Sutter, Zweibrücken Skank in den Mai

12.03.2011 Devils Place , Saarbrücken

26.02.2011 Exhaus, Trier; DAKOTON & Toxkäpp & My Favourite Mixtape & Dirty Rodriguez

15.01.2011 Localvision Bandcontest @Kleiner Klub Saarbrücken

27.12.2010 Kleiner Klub Saarbrücken w/ Sondaschule

19.11.2010 Impression Musical

13.11.2010 Juz Tholey

12.11.2010 Erdgeschoss Zweibrücken

06.11.2010 Dörties ihr Proberaum

01.10.2010 Förster Juz Saarbrücken

30.07.2010 Nauwieserviertel Fest Saarbrücken

17.07.2010 Erdgeschoss Zweibrücken

15.05.2010 Proberaum-Konzert

07.05.2010 Jugendzentrum Burbach

26.04.2010 Hobbit-Keller Zweibrücken

10.04.2010 Erdgeschoss Zweibrücken

20.03.2010 Juz Neunkirchen

30.01.2010 Köllertal-Halle Walpershofen

15.10.2009 Kleiner Klub Saarbrücken w/ Frau Doktor