Enema Bandit

Aus Saarsound
Wechseln zu: Navigation, Suche

1992-1995

Eppelborn und Saarbrücken

Rock und Jazz-Rock

Besetzung

Tonträger

  • MC "Nude Head People" (1994, Demo)

Info

Die Band wurde Ende 1991 von Hans-Jörg Mai ursprünglich mit Gerd Leinenbach (keyb), Michael Stenger (dr) und Jochen Barrois (git) noch ohne Namen gegründet. Nach einigen Wechseln kam im Februar 1992 die endgültige Besetzung zusammen, woraufhin sich die Band als Hommage an Frank Zappa nach einem seiner Titel (The Illinois Enema Bandit) benannte.

Neben eigener Musik spielte die Band auch Covermusik quer durch die Blues-, Rock- und Fusion-Geschichte. Ihre Spezialität waren eigene Arrangements von Stücken aus der Feder von Frank Zappa. Ihre Musik zeichnete sich neben einem breiten Klangspektrum durch eine energetische Stimmung aus. Ein Artikel der Saarbrücker Zeitung anlässlich eines Konzerts im Herrys Musikbörse (Püttlingen, 26. November 1994) brachte es mit wenigen Sätzen auf den Punkt:

"Sie waren nur fünf, aber sie klangen wie zwanzig. Enema Bandit gehören zu den Bands, deren Klangvolumen so manchem Möchtegern-Metaller gut zu Gesicht stehen würde. Dabei macht die junge Band [...] gar keinen Heavy Metal. [...]"

Links