The Ghost Riders

Aus Saarsound
Wechseln zu: Navigation, Suche
GhostRiders2013.JPG

1963-1973, 1988-

Friedrichsthal-Bildstock

Nachgespieltes von den Rock'n'Rollern über Beatles, Stones, Spencer Davis, CCR bis hin zu Deep Purple u.a.

Besetzung

Tonträger

  • 7" "Wedding in Hongkong" (1967)
  • 7" "This Day" (1968, Tegori)
  • 7" "Fleming Street" (1970)
  • CD "30 Years on Tour" (1994)

Links


Geschichte

GhostRidersBigSix1966D.jpg

Ein tabellarischer Überblick über die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Ghost Riders:[1]

1962/1963

  • Gründung in Bildstock und erste Auftritte 1963 bei Tanztees

1965

  • 1. prof. Engagement im Beat-Schuppen "Waldhorn" in Bildstock
  • Gewinner zahlreicher Saarländischer Beat-Festivals

1965

  • Beatband des Jahres in der Zeitschrift Teen-Twen, Monatsengagements

1966

  • Saarland Tour mit The Giants (Hamburger Star-Club)

1968

  • Auftritt mit The Lords aus in Simmern/Rheinland-Pfalz

1970

  • Wahl zur beliebtesten saarländischen Gruppe 70/71 in der Sendung Hallo Twen von Manfred Sexauer; 3. Single „Fleming-Street“

1971/73

  • Headliner der Pop Express Saar-Pfalz-Tour

1988

  • Comeback um Gründungsmitglied Manfred Gombler (Drums) u. dem Lead -Sänger Franz Quirin (30 Jahre bei den Ghostriders)

1991

  • Dokumentation in der „Saar-Rock-History“, Landeshauptstadt Saarbrücken

1993

  • 1. Saar-Rock-History Event in St. Wendel mit SR 1

1994

  • CD Präsentation „30 Years on tour“ Saar Galerie Saarbrücken
  • Auftritt mit RTL dem Oldie Sender Trier/Mosellandmesse
  • 2. Saar-Rock- History Event in St. Ingbert

1999

  • Portrait in „Lieder und Leute aus dem Saarland“

2000

  • Auftritt mit Beatlegende Dave Dee, in Bildstock

2001

  • Stadtfest Saarbrücken „Bühne: Staatstheater“ u.a.

2003

  • 40 Jahre Ghost Rider Tour (Saarbrücken/Schloss, St. Wendel, Saarlouis, Homburg, Blieskastel, Saarwellingen, Orscholz u.a.)

2005

  • 40 Jahre Hallo Twen“ Revival-Party“ mit Manfred Sexauer, The Rattles, Jeronimo, Ghost Riders, 60’s Revival und Blackbirds.

2006

  • Stadtfest Saarbrücken „Staatstheater“, Open Air „Back to school“ in Bildstock, Oldie Night Ensheim und Homburg u.a.

2008

  • 45 Jahre Ghost Rider Tour
  • Oldie Night Kirkel/Altstadt, Stadtfest Blieskastel, Friedrichsthal, Hassel, Völklingen, Bernkastel-Kues (Karlsbader-Platz) u.a.

2009

  • Open Air Blieskastel, Landau, Völklingen, Dormagen

Literatur

  • "Die Ghost-Riders-Story" in: Saar Rock History Volume 1 & 2. Landeshauptstadt Saarbrücken. 2011.

Einzelnachweise

  1. Nach Angaben von Manfred Gombler